Ammendorf.de

Die Seite für Ammendorf und Umgebung.

Wetter für Halle

Aktuell Morgen 21.02.17 22.02.17
--- leichter Regen bewölkt leichter Regen
4.7 °C 10 °C 11 °C 12 °C
--- leichter Regen bewölkt leichter Regen
Höhe ü. NN: 142 m
Luftdruck: 1020.0 hPa
Niederschlag: 0.0 mm
Windrichtung: SW
Geschwindigkeit: 21 km/h
Windböen: --- km/h
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus Ostsee

Jahrestage 2017

Jahrestage 2017 und Rückblick

2017

2017

  • 200jähriges Bestehen der Schleuse Planena
  • 110. Todestag von Ammendorfs Ehrenbürger Eduard Dittrich
  • 90. Geburtstag von Werner Piechocki
  • 90jähriges Bestehen der Friedenschule
  • 70. Geburststag von Prof. Dr. rer. nat. Thomas Nattermann
  • 20jähriges Bestehen der neuen Röpziger Brücke
  • 20jähriges Bestehen der Freien Waldorfschule Beesen
  • 20jähriges Bestehen des Hellweg Baumarktes
  • 20jähriges Bestehen des Straßenbahn-Betriebshofes Rosengarten
  • 20jähriges Bestehen des Freizeitbades "Maya Mare"

vor 10 Jahren

vor 10 Jahren

2007 steigt die Mehrwertsteuer für viele Produkte von bisher 16 % auf 19 % an. Der Winter ist sehr mild. Die Quecksilbersäule stieg nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes um 14°° Uhr auf 14,4 Grad. Seit Beginn der Wetteraufzeichnung der Höchstwert. In der Regensburger Straße wird die alte Eisenbahnbrücke abgerissen. Orkantief "Kyrill" richtete schwere Schäden an. Das Jahr ist durchweg mit Unwettern und Niedrigwasser geplagt. Das Ortseingangsschild von Osendorf wird entwendet. Der alte Kindergarten Ecke Alfred-Reinhardt-Straße/Regensburger Straße, der schon mehrere Jahre ungenutzt war, wird abgerissen. Ca.150 Bürger waren der Einladung der Oberbürgermeisterin Ingrid Häußler in die Turnhalle des Friedengymnasiums zur 4. Stadtteilkonferenz der Ortsteile Böllberg, Wörmlitz, Beesen, Planena, Ammendorf, Radewell, Burg in der Aue und Osendorf gefolgt. Die wesentliche Grundlage der Beratung bildete eine von der Initiativgruppe Ammendorf erarbeitete Dokumentation, in der die zu behebenden Missstände aufgelistet sind. Diese Dokumentation war der Frau Oberbürgermeisterin am 20. Februar zur Vorbereitung auf die Stadtteilkonferenz übergeben wurden. Die Beratung verlief sehr kritisch, weil in Anbetracht der angespannten Finanzlage der Stadt sehr notwendige Maßnahmen nicht realisiert werden konnten und zum anderen durch getroffene Maßnahmen der Stadtverwaltung und der städtischen Betriebe sich die Lebensqualität der in den südlichen Außenbezirken wohnenden Bürger weiter verschlechterte. Viele Ammendorfer vertreten den Standpunkt, für die Stadtverwaltung hört die Stadt Halle an der Kasseler Bahn auf. In der Grundschule Radewell wurde im Rahmen des Projektes "Haltung und Bewegung in der Grundschule" ein von der Halleschen Wasser- und Abwasser GmbH gespendeter Trinkbrunnen zum „Tag des Wassers Sachsen-Anhalt“ feierlich übergeben. Die katholische Kirche St. Hedwig in der Alfred-Reinhardt-Straße wird generalüberholt. Im Mai 2007 kostete 1 L Superbenzin im Durchschnitt 1,39 Euro. Das Wasserwerk Beesen und das Pumpwerk Silberhöhe werden aus Kostengründen stillgelegt. In Ammendorf/Beesen, Radewell/Osendorf, Planena und Silberhöhe wohnen insgesamt ca. 29.390 Einwohner.

vor 20 Jahren

vor 20 Jahren

1997 wird der Hellweg-Baumarkt in der Merseburger Straße in Ammendorf eröffnet. Die neue Röpziger Brücke ist als einziger Saaleübergang im Süden fertig gestellt. Die Freie Waldorfschule (Gut Beesen) feiert Richtfest. Anlässlich des Tages der "offenen Tür" zur 100-Jahrfeier der neuen Radeweller Schule führt Siegfried Herber Lichtbilder über das alte Ammendorf vor. Im Rahmen dieser Veranstaltung lernen sich Siegfried Herber und Jürgen Lange kennen. Die Interessengemeinschaft "Ammendorfer Heimatfreunde" ensteht. Der bisher für die Straßenbahn genutzte Betriebshof Ammendorf wird nach 75 Jahren Nutzung geschlossen und der neue Btriebshof Rosengarten eröffnet. Der historische Betriebshof soll nun bald zu einem Nahversorgungszentrum in Ammendorf umgestaltet werden. Mit dem Bau des Freizeitbades "Maya Mare" in Beesen wird begonnen.

vor 30 Jahren

vor 30 Jahren

1987 - der Winter ist so kalt, dass der Dieselkraftstoff geliert. Die Kanutin Ines Rudolph der BSG Aufbau Halle erringt im KIV der Damen über 500 m den Weltmeistertitel. Mit dem Bau des neuen Wasserwerks Beesen wird begonnen.

vor 50 Jahren

vor 50 Jahren

1967 wird die 5-Tage-Arbeitswoche in der DDR eingeführt. Die Brikettfabrik Ammendorf wird geschlossen.

vor 60 Jahren

vor 60 Jahren

1957 wurde per Gesetz die Arbeitszeit auf 45 Wochenstunden verkürzt. Am 13. Oktober wird innerhalb von 9 Stunden die gesamte Währung der damaligen DDR gewechselt. Zwischen Beesen, Ammendorf, Radewell, Osendorf und Döllnitz wird der Autobusverkehr(H- Linie, die bereits vor dem Kriege befahren wurde) wieder aufgenommen.

vor 70 Jahren

vor 70 Jahren

1947 ist ein eisiger Winter verzeichnet. Elster und Saale sind 65 Tage zugefroren. Am 05.01. wurden minus 17 °Celsius gemessen. Es ist das Geburtsjahr von Thomas Nattermann aus Ammendorf. Als Prof.Dr.rer.nat. ist er von 1989-1991 an der Universität Bochum auf dem Fachgebiet Festkörpertheorie tätig. Ab 1991 Prof. für Theoretische Physik an der Universität Köln.

vor 80 Jahren

vor 80 Jahren

1937 wird der Großgemeinde Ammendorf mit 15.000 Einwohnern das Stadtrecht verliehen. Vom 3. bis 5. Juli 1937 wurde gefeiert. Das Schwimmbad Ammendorf wurde eröffnet. Otto Schroeter (Konrektor und Heimatforscher) richtete eine "Heimathalle" in der Friedenschule ein und zeigte Museumsstücke aus ältester und jüngster Zeit.

vor 90 Jahren

vor 90 Jahren

1927 wird die neue Friedenschule am heutigen Standort in Ammendorf eingeweiht. Die alte Schule am Küsterberg wird nach erfolgtem Umbau (Zwischenbau des Turm-und Treppengebäudes) Rathaus der Gemeinde. Es ist das Geburtsjahr von Werner Piechocki in Ammendorf. Er ist später Doktor der Germanistik und als Direktor des Stadtarchivs von Halle tätig (1951-1994). Es wird das Gebäude der Zweigstelle der Sparkasse des Saalkreises in der heutigen Georgi-Dimitroff-Str. gebaut. Ammendorf wird durch eine Fernleitung vom Gaswerk Holzplatz Halle aus mit Gas versorgt.

vor 100 Jahren

vor 100 Jahren

1917 wird Beesen zu Ammendorf eingemeindet. Die Stadt Halle kauft die Schaafsche Ziegelei in der Aue bei Planena und bricht sie ab. Antikriegsstreik in den Betrieben von Halle und im Leunawerk. Strenge Kälte bis –30°C.

vor 110 Jahren

vor 110 Jahren

1907 beginnt der Bau der Hauptkanalisierung mit 10 km Länge. Der Ehrenbürger von Ammendorf, Eduard Dittrich, früher Gutsbesitzer und Gemeindevorsteher, verstirbt im Alter von 71 Jahren.

vor 120 Jahren

vor 120 Jahren

1897 wird mit dem Bau einer neuen Schule in Radewell begonnen. Im Wasserwerk Beesen beginnt die Trinkwasseraufbereitung. Die Radeweller Papierfabrik nimmt ihre Arbeit auf. Die Gaststätte "Zum Rosengarten" wird eröffnet.

vor 150 Jahren

vor 150 Jahren

1867 wird in der Elsteraue mit dem Bau von Trinkwasseranlagen zur Versorgung der Stadt Halle begonnen.

vor 160 Jahren

vor 160 Jahren

1857 wird die Grube Theodor bei Ammendorf eröffnet (Untertagebau).

vor 200 Jahren

vor 200 Jahren

1817 wird mit dem Bau der Chaussee von Halle nach Merseburg begonnen und die Schleuse bei Planena wird gebaut.

vor 210 Jahren

vor 210 Jahren

1807, nach dem Tilsiter Frieden, fiel Ammendorf an Frankreich. Es gehörte nun zum Königreich Westfalen unter König Hieronymus.

vor 300 Jahren

vor 300 Jahren

1717 kauft der preußische Generalmajor Kurt Hildebrand von Löben das Beesener Gut und die Ammendorfer Wassermühle.

vor 380 Jahren

vor 380 Jahren

Im Juli 1637 bricht die Pest aus.

vor 460 Jahren

vor 460 Jahren

Christoph Bose baut das Schloss zu Beesen ein dreistöckiges prächtiges Gebäude mit Giebelfassade und einem Turm. Dazu gehören noch ein Gutshaus und Ökonomiegebäude. Zugleich entstand auch das wahrscheinlich erste massive Zollhaus an der Elsterbrücke (die spätere "Broihanschenke").

vor 470 Jahren

vor 470 Jahren

1547 litt Ammendorf unter em Schmalkaldischen Krieg.

vor 630 Jahren

vor 630 Jahren

1387 verleiht Erzbischof Albrecht IV. das Dorf Beesen den Herren von Kotze. Hermann von Kotze wohnt auf dem Schloss zu Ammendorf (das "schwarze Schloss".)