Gehen Sie mit uns ein Stück durch die Geschichte
von Ammendorf und der Region.

Einige Informationen finden Sie bereits bei Wikipedia und im Stadtarchiv Halle (Saale).

 

 Geschichte   Broihanschenke    Fischer   Burg 

 Waggonbau
Ammendorf

  Rosengarten    
   Chronik  Ehrenbürger     Elstertal
Postkarte   Ammendorf  Brücken   
  Lindner AG      Schule  Gasthäuser
Geschichten               Straßenbah    

Planena 

Heimatstube Beesen  
   Adel
von Ammendorf  
Olympia    

Orgacid

Fass  Die
        lahme
 Lene  
Siedler-gemeinschaften
    Fotos    Sommerbad  
Surfbretter   Post Kirche      
  Rathaus      Wappen
Grund Musik     Sagen  
Druckfarben   Backstein

K
A
L
E
N
D
E
 R 

 
Zeittafel   Meilenstein   Heinrich
           
           
             

Neben der Chronik von Ammendorf finden Sie hier auch viele Fotos aus der Vergangenheit. Vielleicht erkennen Sie das eine oder andere Objekt wieder. Jedes Haus und jede Straße hat die eine oder andere Geschichte zu erzählen.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht. Eine weitere Verwendung für kommerzielle Zwecke ist ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung untersagt.


Hier erzählen Ihnen verschiedene Autoren die Geschichte von Halles Süden.

Die Freunde Siegfried Herber und Jürgen Lange gehören zu den ehemaligen Ammendorfer Heimatfreunden und engagieren sich für Ammendorf und die Region:

Siegfried Herber

wurde 1935 in Halle (S.) geboren, ist Sammler, Philokartist und Ammendorfer Heimatfreund.

Er verfügt über eine sehr gut sortierte Sammlung an Erinnerungsstücken über Halles Süden, vor allem Ammendorf. Sein Wissen über die Bilder und Postkarten, die er uns hier zeigt, ist überwältigend.

 

 

Jürgen Lange

wurde 1935 in Ammendorf geboren, schreibt die Chronik von Ammendorf und ist Ammendorfer Heimatfreund.

Was wäre die Chronik ohne ihn? Auch die Gegenwart ist irgendwann Vergangenheit und muss dokumentiert werden, was er mit Neugier und Geduld für uns tut. Seine Arbeit ist unersetzlich.

 

Auch Martin Beitz interessiert sich für die Geschichte und Gegenwart von Halles Süden:

 Beitz

Martin Beitz

ist in Halle-Süd aufgewachsen, Mitglied in der Forschungsgruppe Meilensteine und Mit-Betreiber der Seite "Halle im Bild".

Bei seiner täglichen Recherche zu den unterschiedlichsten Themen entdeckt er auch in Ammendorf und Umgebung immer wieder Interessantes und berichtet darüber.

 




 

 

 

 

Werden Sie Autor für Halles Süden!

Wir beschäftigen weder Redakteure und Reporter, noch Internetspezialisten. Alles, was Sie sehen und lesen, wird ehrenamtlich und aus privaten Mitteln zusammengestellt.
Jeder, der einen Artikel zu Halles Süden beitragen möchte, kann Autor bei www.ammendorf.de werden. Wir bieten eine Plattform zur Veröffentlichung ohne Knebelverträge und Abgabezwang. Bei uns behält jeder Autor auch das Recht an seinem eingereichten Artikel. Sofern gewünscht, stellen wir die Autoren hier mit einem Bild und ein paar Worten vor.
 
interesse?
Schicken Sie uns Ihre Geschichten und Fotos, ob alt oder neu.

 

 

 

 

 

Sie möchten Ihr Wissen und Ihre Bilder zur Geschichte von Ammendorf/Beesen mit uns teilen?

 

Bei Bedarf senden Sie bitte eine Nachricht über das Kontaktformular.